Anorganische Festkörperchemie - Perenne Nil Nisi Solidum

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Arbeitskreises „Anorganische Festkörperchemie" von Herrn Prof. Dr. Martin Köckerling.

Der Arbeitskreis forscht an metallreichen Verbindungen früher Übergangsmetalle. Im Zentrum steht dabei die Synthese, Strukturaufklärung und die Ermittlung der physikalischen Eigenschaften.

Neuste Publikationen findet Sie in den News oder hier.

Neben der Forschung steht bei uns die Lehre im Vordergrund. Sprecht uns gerne für mögliche Praktika und Bachelor- bzw. Masterarbeiten an.

Die aktuellen Skripte findet ihr in der entsprechenden stud.IP-Veranstaltung von Prof. Köckerling.

Aktuelles

21. April 2021 - Ein neuer Master
Tobias Nickel konnte heute erfolgreich seine Masterarbeit verteidigen. In Kürze wird er seine Promotion bei uns beginnen - wir freuen uns auf die weitere, gemeinsame Zeit.

22. Februar 2021 - Eine neue Publikation
Heute konnte im early view eine neue Publikation über Blei-tetracyanidoborate von uns mit Partnern der Uni Würzburg veröffentlicht werden.

12. Februar 2021 - Ein Jubliäum
Unsere CTA Jessica Rockel ist heute auf den Tag genau 10 Jahre im AK Köckerling tätig. Wir danken Ihr herzlich für die schöne Zeit und freuen uns auf die nächsten 10!

19. Januar 2021 -  Ein neuer Doktor
Niels Ole Giltzau konnte heute seine Dissertation erfolgreich verteidigen. Er wird dem Arbeitskreis noch eine gewisse Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter erhalten bleiben.

Kontakt

Universität Rostock
Institut für Chemie
Anorganische Festkörperchemie
Albert-Einstein-Straße 3a
18059 Rostock

Prof. Dr. Martin Köckerling
Büro: 102
Tel.: +49 (0) 381/498-6390
martin.koeckerling(at)uni-rostock(dot)de

Sekretariat
Frau Nadja Kohlmann
Büro: 130
Tel.: +49 (0)381/498-6381
Fax: +49 (0)381/498-6382
nadja.kohlmann(at)uni-rostock(dot)de